Kaffeemühle elektrisch

 

(sehr) gut im Test:

 

sehr günstig (ca. 20-25 EUR):

 
Bosch TSM6A013B (Mahlwerk: Schlagmesser)
Amazon-Kundenrezensionen

KYG Kaffeemühle 300 W (Mahlwerk: Schlagmesser)
Amazon-Kundenrezensionen
 

mittelpreisig (ca. 70-90 EUR):

 
Rommelsbacher EKM 300 (Mahlwerk: Kegelmahlwerk)
ETM Testmagazin 6/2015: gut, Platz 3 von 3 Kaffeemühlen mit Kegelmahlwerk
Haus & Garten Test 6/2014: sehr gut
Amazon-Kundenrezensionen

Graef CM 702 (Mahlwerk: Kegelmahlwerk)
ETM Testmagazin 6/2015: gut, Platz 2 von 3 Kaffeemühlen mit Kegelmahlwerk
Amazon-Kundenrezensionen

Caso Design Barista Flavour 1832 (Mahlwerk: Kegelmahlwerk)
ETM Testmagazin 12/2018: gut, Platz 8 von 10, „Kaffeemühlen mit Kegelmahlwerk“
Haus & Garten Test 2/2019: sehr gut (1,0), Platz 1 (Testsieger) von 7 „elektrische Kaffeemühlen mit Kegel- und Scheibenmahlwerk“
Haus & Garten Test 3/2017: gut (1,5), Platz 4 von 7
Amazon-Kundenrezensionen
 

hochpreisig (ca. 180-190 EUR):

 
Sage SCG820 (Mahlwerk: Kegelmahlwerk)
baugleich mit der „Gastroback Advanced Pro 42639 Kaffeemühle (165 Watt)“, die bis Anfang 2019 verkauft wurde (Kundenrezensionen zum Gastroback 42639)

ETM Testmagazin 12/2018: sehr gut, Platz 2 von 10, „Kaffeemühlen mit Kegelmahlwerk“
Haus & Garten Test 3/2017 zur Gastroback Advanced Pro 42639 Kaffeemühle: sehr gut (1,2), Platz 1 von 7 (Testsieger)
Amazon-Kundenrezensionen
 

Luxus (ca. 520 EUR):

 
Baratza Sette 270Wi (Mahlwerk: Kegelmahlwerk)
ETM Testmagazin 12/2018: sehr gut, Platz 1 (Testsieger) von 10, „Kaffeemühlen mit Kegelmahlwerk“

 

Ausgewertete Tests:

 
ETM Haus & Garten 12/2018 testete 10 Kaffeemühlen mit Kegelmahlwerk. Mit „sehr gut“ wurden drei Produkte, mit „gut“ sieben Produkte bewertet. Im Test: Baratza Sette 270Wi, Sage Appliances SCG820 The Smart Grinder™ Pro, Graef CM 900, De’Longhi Dedica Kaffeemühle KG 521.M, Nivona CafeGrano 130, Solis Scala Plus Typ 1661, Gastroback Design Kaffeemühle Advanced (42602), Caso Barista Flavour Kaffeemühle, Unold Kaffeemühle Edel Modell 28915, Cloer ART-7520 schwarz.

ETM Testmagazin 6/2015 testete 3 Kaffeemühlen mit Kegelmahlwerk. Mit „sehr gut“ wurde ein Produkt, mit „gut“ zwei Produkte bewertet. Im Test: Graef CM 800, Graef CM 702, Rommelsbacher EKM 300.

Haus & Garten 2/2019 testete 7 „elektrische Kaffeemühlen mit Kegel- und Scheibenmahlwerk“. Im Test: Caso Design Barista Flavour 1832, Melitta Molino, Graef CM 800, Grundig Coffee Grinder CM 6760, Solis Scala Plus, Unold Edel Modell 28915.

Haus & Garten 3/2017 testete 7 elektrische Kaffeemühlen auf Funktion, Handhabung und Verarbeitung. Im Test: Gastroback Design Kaffeemühle Advanced Pro, Gastroback Design Kaffeemühle Advanced Plus, Krups GVX242, Caso Barista Flavour, De'Longhi KG520, Gastroback Design Kaffeemühle Advanced Plus, Cloer Kaffeemühle 7560.

Haus & Garten Test 6/2014 testete 7 elektrische Kaffeemühlen. Produkte im Test: Graef CM 900, Severin KM 3874, Rommelsbacher EKM 300, De’Longhi KG79, Rosenstein & Söhne NC-3608-675, WMF Kaffeemühle Skyline, WMF Kaffeemühle STELIO .

Bildquellen: Baratza, ROMMELSBACHER ElektroHausgeräte GmbH, Sage Appliances
 

Welche Mahlwerke gibt es?
Am günstigsten sind Schlagmesser: sie erhitzen sich aber schnell, wodurch die Kaffeeöle heiß werden und dadurch der Kaffee bitter schmecken kann. Das Mahlergebnis ist zudem ungleichmäßig. Feines Espressopulver ist hiermit auch nicht möglich.
Teurer sind Scheiben- und Kegelmahlwerke: Bei beiden können die Mahlstufen genauer eingestellt werden, beim Scheibenmahlwerk wird zwischen zwei Scheiben gemahlen, beim Kegelmahlwerk zwischen Kegel und Wand. Kegelmahlwerke werden noch weniger heiß als Scheibenmahlwerke.

Kategorie: