Kaffeevollautomat / Vollautomat

 

(sehr) gut im Test:

 

Hinweise zur Intensität (• ✪) positiver
 Tests | Kundenbewertungen 

 
 

sehr günstig (ca. 280-300 EUR):

De'Longhi Magnifica S ECAM 22.110.B |
gut im Test von Stiftung Warentest 12/2012: De'Longhi Magnifica S ECAM 22.110.B

Preisvergleich: De'Longhi Magnifica S ECAM 22.110.B
23,8 cm breit x 35,1 cm hoch x 43 cm tief

Stiftung Warentest 12/2012: gut (2,5), Platz 3 von 5 Kaffeevollautomaten mit separatem Milchaufschäumen
Kundenliebling: über 10.000 sehr positive Amazon-Kundenrezensionen zum De'Longhi Magnifica S ECAM 22.110.B

 

Philips EP2220/10 |
Testsieger und gut im Test von Stiftung Warentest 12/2019: Philips EP2220/10

Preisvergleich idealo: Philips EP2220/10
24,7 cm breit x 43,4 cm hoch x 36,6 cm tief

Stiftung Warentest 12/2019: gut (2,2), Platz 1 (Testsieger) von 2 „Kaffeevollautomaten – Mit manuellem Milchaufschäumer“
Kundenrezensionen:
bei amazon Kundenliebling mit über 2.000 sehr positiven Bewertungen zu Philips EP2220/10
bei OTTO zu Philips EP2220/10

 

mittelpreisig (ca. 530-540 EUR):

De'Longhi Dinamica ECAM 350.55.B |
gut im Test von Stiftung Warentest 12/2017: De'Longhi Dinamica ECAM 350.55.B

Preisvergleich idealo: De'Longhi Dinamica ECAM 350.55.B
23,6 cm breit x 34,8 cm hoch x 42,9 cm tief

Stiftung Warentest 12/2017: gut (2,0), Platz 2 von 9 „Kaffeevollautomaten mit automatischer Milchaufschäumfunktion“ – „Schäumt Milch besonders feinporig auf. Der Espresso schmeckt jedoch vergleichsweise lasch. Die Temperaturregelung für Kaffee bringt wenig. Flott: Braucht fürs Aufheizen und den ersten Espresso knapp anderthalb Minuten. Lässt sich leicht bedienen, dank vieler Direkttasten und eines übersichtlichen Menüs. … Leisestes Gerät im Test.“
ETM Testmagazin 12/2016: sehr gut, Platz 1 (Testsieger) von 4 „Kaffeevollautomaten bis 1.000,00 €“
Kundenliebling: über 1.000 sehr positive Amazon-Kundenrezensionen zum De'Longhi Dinamica ECAM 350.55.B

 

hochpreisig (ca. 690-900 EUR):

De'Longhi Dinamica Plus ECAM 370.95.T |
sehr gut im Test von ETM Testmagazin 1/2019: De'Longhi Dinamica Plus ECAM 370.95.T

Preisvergleich idealo: De'Longhi Dinamica Plus ECAM 370.95.T
23,6 cm breit x 34,8 cm hoch x 42,9 cm tief

ETM Testmagazin 1/2019: sehr gut, Platz 1 (Testsieger) von 7 Kaffeevollautomaten
Haus & Garten Test 5/2019: sehr gut, Platz 1 (Testsieger) von 3 Kaffeevollautomaten
Kundenrezensionen:
bei amazon zu De'Longhi Dinamica Plus ECAM 370.95.T
bei OTTO zu De'Longhi Dinamica Plus ECAM 370.95.T

 

Melitta Barista TS Smart F85/0 |
gut im Test von Stiftung Warentest 12/2019: Melitta Barista TS Smart F85/0

Preisvergleich idealo: Melitta Barista TS Smart F85/0
25,9 cm breit x 37,2 cm hoch x 46,7 cm tief

Stiftung Warentest 12/2019: gut (2,0), Platz 2 von 7 „Kaffeevollautomaten – Mit Milchaufschaumautomatik“
ETM Testmagazin 1/2019: sehr gut, Platz 4 von 7 Kaffeevollautomaten
Amazon-Kundenrezensionen zum Melitta Barista TS Smart F85/0

 

Saeco SM7580/00 Xelsis |
gut im Test von Stiftung Warentest 12/2019: Saeco SM7580/00 Xelsis

Preisvergleich idealo: Saeco SM7580/00 Xelsis
28,3 cm breit x 39,3 cm hoch x 48,9 cm tief

Stiftung Warentest 12/2019: gut (2,2), Platz 3 (zusammen mit einem weiteren Kaffeevollautomaten) von 7 „Kaffeevollautomaten – Mit Milchaufschaumautomatik“
ETM Testmagazin 1/2019: sehr gut, Platz 2 von 7 Kaffeevollautomaten
Kundenrezensionen:
bei amazon Kundenliebling mit über 250 Rezensionen zu Saeco SM7580/00 Xelsis
bei OTTO zu Saeco SM7580/00 Xelsis

 

De'Longhi PrimaDonna Class ECAM 556.55 SB / 556.75.MS |
gut im Test von Stiftung Warentest 12/2018: De'Longhi PrimaDonna Class ECAM 556.55 SB (schwarz)

Preisvergleich idealo: De'Longhi PrimaDonna Class ECAM 556.55 SB / 556.75.MS
(556.55: schwarz / 556.75.MS: silber mit Chromelementen)
26 cm breit x 46,9 cm hoch x 36,1 cm tief

Stiftung Warentest 12/2018: gut (2,1), Platz 2 von 12 „Kaffeevollautomaten“ – „Die Maschine macht den besten Milchschaum im Test, dazu einen Espresso mit feinporiger Crema. … Die Brühgruppe kann man herausnehmen. …“
Haus & Garten Test 6/2017: sehr gut (1,2), Platz 1 (Testsieger) von 7 Kaffeevollautomaten
Kundenrezensionen:
bei amazon zu De'Longhi PrimaDonna Class ECAM 556.55 SB / 556.75.MS (hier Kundenliebling mit über 250 sehr positiven Bewertungen)

 

Ausgewertete Tests:

 
Stiftung Warentest 12/2019, 12/2018, 12/2017

Stiftung Warentest 12/2019 testete elf Kaffeevollautomaten: sieben mit Milchschaumautomatik, zwei mit manuellem Milchaufschäumer und zwei ohne Milchaufschäumer. Testkriterien waren Sensorik (35 %), technische Prüfung (25 %), Handhabung (20 %), Sicherheit (5 %), Umwelteigenschaften (10 %) und Schadstoffe (5 %). Bis auf eine Ausnahme wurden alle Produkte mit „gut“ bewertet. Als Kaffeevollautomaten mit Milchschaumautomatik im Test: Jura ENA 8, Melitta Caffeo Barista TS, De'Longhi Dinamica Plus ECAM 370.85.B, Saeco Xelsis SM7580/00, Miele CM 5500, Siemens EQ.500 integral, Krups Quattro Force EA819. Als Kaffeevollautomaten mit manuellem Milchaufschäumer im Test: Philips EP2220/10, Caso Café Crema One. Als Kaffeevollautomaten ohne Milchaufschäumer im Test: Severin KV 8090, Tchibo 366580.

Stiftung Warentest 12/2018 testete 12 Kaffeevollautomaten. Testkriterien waren Sensorik (35 %), Technische Prüfung (25 %), Handhabung (20 %), Sicherheit (5 %), Umwelteigenschaften (10 %) und Schadstoffe (5 %). Alle Produkte wurden mit „gut“ bewertet. Im Test: Jura S8 Silver, De'Longhi PrimaDonna Class ECAM 556.55 SB (schwarz), Nivona Cafe Romatica NICR 859, Saeco XELSIS SM7683, De'Longhi Prima Donna S Evo ECAM510.55, Jura D6, Melitta CI Touch, Siemens EQ.3 s100 TI301509DE, Siemens EQ.6 Plus s300 TE653501DE, Miele CM 5300, Krups Evidence Noir Plast EA8918, Krups Evidence NR Connect EA893D.

Stiftung Warentest 12/2017 testete neun Kaffeevollautomaten mit automatischer Milchaufschäumfunktion. Testkriterien waren Sensorik (35 %), Technische Prüfung (25 %), Handhabung (20 %), Sicherheit (5 %), Umwelteigenschaften (10 %) und Schadstoffe (5 %). Mit „sehr“ gut wurde kein Produkt bewertet, mit „gut“ wurden acht Produkte bewertet. Gut im Test: Jura J6, De'Longhi Dinamica ECAM 350.55.B, Melitta Caffeo Passione OT, Miele CM 6350, Nivona CafeRomantica 768, Siemens EQ 3 s300 TI303503DE, Krups Quattro Force EA 880E, Saeco Incanto Deluxe HD8921/01. Außerdem im Test: Philips EP4050/10.

Stiftung Warentest 12/2012 testete fünf Kaffeevollautomaten mit separatem Milchaufschäumen. Im Test: Bosch VeroCafe Latte / Siemens EQ.5 macchiato (baugleich), De'Longhi Magnifica S ECAM 22.110.B, Saeco Intelia Focus HD8751, Jura Impressa C5.

ETM Testmagazin 1/2019 testete sieben Kaffeevollautomaten. Mit „sehr gut“ wurden fünf Kaffeevollautomaten bewertet, mit „gut“ zwei. Im Test: De'Longhi Dinamica Plus ECAM 370.95.T, Saeco SM 7580/00 Xelsis, Nivona CafeRomatica 789, Melitta Caffeo Barista TS Smart, Krups Evidence Plus EA8948, Philips Series 5000 EP5335/10, Caso Café Crema One.

ETM Testmagazin 12/2016 testete vier Kaffeevollautomaten bis 1.000 €. Mit „sehr gut“ wurden zwei Produkte bewertet, mit „gut“ weiterer zwei. Im Test: De'Longhi Dinamica ECAM 350.55.S, Nivona CafeRomatica 768, Philips 3000 Serie Easy Cappuccino HD8829/01, Saeco Incanto Deluxe HD8921/01.

Haus & Garten Test 5/2019 testete drei Kaffeevollautomaten. Getestet wurden Funktion (40 %), Handhabung (30 %), Verarbeitung (20 %) sowie Ökologie (10 %) und Sicherheit (5 %). Mit „sehr gut“ wurden zwei Produkte bewertet, mit „gut“ eines. Im Test: De'Longhi Dinamica Plus ECAM 370.95.T, Philips EP3246, Tchibo Esperto Caffè 366580.

Haus & Garten Test 6/2017 testete sieben Kaffeevollautomaten. Mit „sehr gut“ wurden zwei Produkte bewertet, mit „gut“ fünf. Im Test: De'Longhi Dinamica ECAM 350.35.SB, De'Longhi PrimaDonna Class ECAM 556.75.MS, Melitta CI Touch, Nivona CafeRomatica 1030, Nivona CafeRomatica 680, Philips EP3550/00, Saeco Xelsis SM7685/00.

Bildquellen: De'Longhi Deutschland GmbH, Melitta Europa GmbH & CO.KG, Philips

Wie wichtig ist es, ob eine Brühgruppe herausnehmbar ist?
Die Brühgruppe ist zentraler Bestandteil eines Kaffeevollautomaten. Hier wird das Kaffeepulver verdichtet und anschließend das heiße Wasser durch das Kaffeepulver gepresst …: der Kaffee wird gebrüht.

Manche Hersteller ermöglichen es, die Brühgruppe herauszunehmen: z. B. De'Longhi, Philips/Saeco, Melitta, Bosch/Siemens, Nivona. Manche Hersteller bauen die Brühgruppe fest ein: vor allem Jura, Krups.

Eine Brühgruppe herausnehmen zu können, hat für den Verbraucher entscheidende Vorteile: Er kann zum einen die Brühgruppe regelmäßig deutlich besser säubern, besser als es die Automaten selbst tun. Zum anderen sind in dem Falle, dass die Brühgruppe ausgetauscht werden muss, die Kosten hierfür deutlich niedriger. Die Brühgruppe kann recht günstig nachgekauft werden und selbst ausgetauscht werden.

Beispielhaft hier die Kosten für eine neue Brühgruppe: für De'Longhi Magnifica S ECAM 22.110.B, De'Longhi Dinamica ECAM 350.55.B oder De'Longhi Dinamica Plus ECAM 370.95.T, für Philips EP2220/10.

Kategorie: