Spielzeug – LEGO-Bausteine

 

sehr gut im Test:

 

ca. 25-30 EUR:

 
Lego Classic Box 10696
484 Teile – Alter: ab 4 Jahre
Öko-Test 12/2016: sehr gut (Testsieger zusammen mit 10 weiteren Produkten)
▶ Kundenrezensionen:
bei amazon Kundenliebling mit über 3.000 Kundenrezensionen zu Lego Classic Box 10696
bei OTTO zu Lego Classic Box 10696

 

Ausgewertete Tests:

 
Öko-Test 12/2016 testete 20 Spielzeugklassiker. Mit „sehr gut“ wurden elf Produkte bewertet, mit „gut“ zwei. (Sehr) gut im Test: Brio Labyrinth Game 34000, Bruder Caterpillar Mobilbagger, Bullyland Giganotosaurus, Eichhorn Bahnset mit Zubehör 35-teilig, Haba Bausteine 30 Teile Ergänzungsset 1076, Heros Werkzeugbox 30-teilig, Lego Classic Box 10696, Playmobil Pirates Super Set 6146, Schmidt Spiele Mensch ärgere Dich nicht, Steiff Teddybär Fynn, Wader Truck No. 1, Selecta Arztkoffer 5260, Sigikid Sweetyhund in Box. Außerdem im Test: Schleich Clydesdale Stute, Siku John Deere mit Frontlader 3652, Barbies Fashionistas #22, Sterntaler Kasperletheater zum Aufhängen, Schildkröt Schlummerle, Baby Born Interactive Sister, Käthe Kruse Mini Bambina Luis.

Hat das zu beschenkende Kind bereits die Classic Box, könnte auch passen: LEGO Classic 10715 – Kreativ-Bauset Fahrzeuge

Bildquelle: LEGO GmbH

Welchen Hintergrund hat LEGO?
Der dänische Tischlermeister Ole Kirk Christiansen gründete das Unternehmen 1932 – zunächst zur Herstellung für Holzspielzeuge. 1934 erfand er den Namen „leg godt“, heißt übersetzt „spiel gut“. Ende der dreißiger Jahre hatte das von Hilary Fisher Page gegründete englische Unternehmen Kiddicraft Steine erfunden, die Christiansen 1949 nachbaute. Kiddicraft hatte nur das Patent in England erworben. Zur weiteren Geschichte (wikipedia)

Kategorie: