Kochfeld Induktion – Einbaugerät autark

ALLE well-tested-Produkte sind GUT:
 T 

Tests: Testsieger oder „(sehr) gut“

 K  Kundenbewertungen wurden berücksichtigt

Hinweise zur Intensität (★)
neuestes Testergebnis: 01/2021

sehr günstig (ca. 280-500 EUR):

Bauknecht CTAI 9640 IN

sehr gut im Test von ETM Testmagazin 1/2018: Bauknecht CTAI 9640 IN
Abmessungen (Breite x Tiefe, in cm): 58 x 51 (Aussparung 56 x 49)

 T    ETM Testmagazin 01/2018: sehr gut (93,2 %),
(+): FlexiCook, Timer, Kindersicherung
(-): Geräuschentwicklung bei vollen Belegung auf hoher Stufe
 T    ETM Testmagazin 11/2018: sehr gut (92,1 %), Platz 6 von 8 „Induktionskochfelder“
 K    bei amazon zu Bauknecht CTAI 9640 IN
 K    bei OTTO zu Bauknecht 9640 IN
 €     idealo: Bauknecht CTAI 9640 IN

 

Siemens EX645FXC1E

sehr gut im Test von ETM Testmagazin 11/2018: Siemens EX645FXC1E
Abmessungen (Breite x Tiefe, in cm): 58,3 x 51,3 (Aussparung 56 x 49/50)

 T    ETM Testmagazin 11/2018: sehr gut (94,1 %), Platz 2 von 8 „Induktionskochfelder“
 K    bei OTTO zu Siemens EX645FXC1E
 K    bei amazon zu Siemens EX645FXC1E
 €     idealo: Siemens EX645FXC1E

 

mittelpreisig (ca. 850 EUR):

Samsung NZ64N9777BK/E1

Testsieger und sehr gut im Test von ETM Testmagazin 11/2018: Samsung NZ64N9777BK/E1
Abmessungen (Breite x Tiefe, in cm): 60 x 52 (Aussparung 56 x 49)
* FlexZone auf linker Kochfeldseite: flexible Kochzone mit vier unabhängigen Induktionsspulen für einen sehr großen Topf oder auch mehrere kleine
* Virtual Flame™ auf vorderem Kochfeld auf rechter Kochfeldseite: zeigt Erhitzungsstärke am Topf an, unterschiedlich starke Flammen werden auf den Topf projiziert

 T    ETM Testmagazin 11/2018: sehr gut (94,7 %), Platz 1 (Testsieger) von 8 „Induktionskochfelder“
 K    bei amazon zu Samsung NZ64N9777BK/E1
 K    bei OTTO zu Samsung NZ64N9777BK/E1
 €     idealo: Samsung NZ64N9777BK/E1

 



 
Einbau-Glaskeramik-Kochfeld



Glaskeramik / Induktion
Nicht nur als Glaskeramik-Kochfelder bezeichnete Kochfelder, die mit darunter liegenden Heizkörpern erhitzen, haben eine Oberfläche aus Glaskeramik. Auch Induktionskochfelder, die mittels Induktionsspulen erhitzen, haben eine Oberfläche aus Glaskeramik. Dennoch werden die Heizkörper-Kochfelder als Glaskeramikkochfelder oder Cerankochfelder bezeichnet.

Der Unterschied zwischen Glaskeramik-Kochfeldern und Induktionskochfeldern ist schnell erklärt. Bei einem Heizkörperkochfeld wird das Kochfeld erhitzt. Bei einem Induktionskochfeld wird nur der Plattenboden des Topfes / der Pfanne erhitzt.

Kochfeld autark oder herdgebunden?
Ein autarkes Kochfeld ist teurer als ein herdgebundenes. Das bietet aber einige Vorteile: Die Bedienung des Kochfeldes erfolgt auf dem Kochfeld und nicht an der Bedienleiste des Herdes. Kochfeld und Herd können zudem flexibler eingebaut werden. Das Kochfeld kann z. B. in eine Kochinsel integriert werden, der Herd in einer höheren Position in einem Geräteschrank.

 

Ausgewertete Tests:

 

ETM Testmagazin 11/2018 (Induktionskochfelder)
 2018 

 ETM Testmagazin 11/2018 (Induktionskochfelder) testete acht Induktionskochfelder. Mit „sehr gut“ wurden sechs Produkte, mit „gut“ zwei Produkte bewertet. Im Test: Samsung NZ64N9777BK/E1, Siemens EX645FXC1E, Panasonic KY-B627GL, AEG IKE64471XB, Zanussi ZIL6470XB, Bauknecht CTAI 9640FFS IN, Privileg PCTAI 6040C IN, Grundig GIEI 623470 HX.

ETM Testmagazin 01/2018 (Bauknecht CTAI 6640FFS IN)
 2018 

 ETM Testmagazin 01/2018 (Bauknecht CTAI 6640FFS IN) testete das Induktionskochfeld Bauknecht CTAI 6640FFS IN im Einzeltest. Getestet wurden Verarbeitung, Handhabung, Funktion und Sicherheit.

Weiterer Test

Haus & Garten Test 1/2021 (integrierte Induktionskochfelder)
 2021 

 Haus & Garten Test 1/2021 (Induktionskochfelder) testete vier integrierte Induktionskochfelder. Getestet wurden Funktion (40 %), Handhabung (25 %), Ökologie (20 %), Verarbeitung (10 %), Sicherheit (5 %). Mit „sehr gut“ wurde ein Kochfeld, mit „gut“ wurden drei Induktionskochfelder getestet. Im Test: Beko HII 64400 MT, Bauknecht BS 2677C AL, Küppersbusch KI 6750.0, Koenic KBH 36631.

Ältere Tests

Haus & Garten Test 4/2015 (Einbauinduktionskochfelder)
 2015 

 Haus & Garten Test 4/2015 (Einbauinduktionskochfelder) testete sieben Induktionskochfelder zum Einbau. Getestet wurden Funktion (40 %), Handhabung (30 %), Ökologie (20 %) und Verarbeitung (10 %). Mit „sehr gut“ wurde ein Kochfeld bewertet, mit „gut“ sechs. Im Test: Samsung Chef Collection NZ84J9770EK, Bauknecht ESMIF 8740 IN, Beko HII 64500 FTX, Koenic KAI16250, Gorenje IS656X, Steba IX 300 SC, Steba IK 200.

Stiftung Warentest 2/2015 (Kochfelder)
 2015 

 Stiftung Warentest 2/2015 (Kochfelder) testete 22 Einbaukochfelder mit Glaskeramikoberfläche, darunter zehn Induktionskochfelder. Getestet wurden Kochen (45 %), Handhabung (30 %), Stromverbrauch (15 %), Sicherheit (5 %) und Geräusch beim Ankochen (5 %). Von den Induktionskochfeldern wurde mit „sehr gut“ kein Kochfeld bewertet, mit „gut“ vier Kochfelder. Von den Induktionskochfeldern gut im Test: Bosch PIB645B17E, Siemens EH645BB17, Siemens EH675FN27E, Neff T54T86N2. Außerdem im Test: Gaggenau CX480100, Miele KM 6347, Miele KM 6117, AEG HK654250XB, Ikea Folklig, AEG HK764403XB.

Bildquellen: Bauknecht Hausgeräte GmbH, Samsung Electronics GmbH, SEG Hausgeräte GmbH