Kinderhochstuhl / Babyhochstuhl

 

(sehr) gut im Test:

 

sehr günstig (ca. 13-70 EUR):

gut im Test von K-Tipp Wohnen 3/2019: Ikea Antilop

Ikea Antilop
K-Tipp Wohnen 3/2019: gut, Platz 5 von 10 Kinderhochstühlen

gut im Test von Öko-Test 5/2016: Hauck Alpha+

Safety 1st Timba
Treppenhochstuhl
▶ Stiftung Warentest 6/2018: gut (2,2), Platz 3 von 20 „Kinderhochstühle“, Kindgerechte Gestaltung: gut (2,2), Handhabung: befriedigend (2,9), Haltbarkeit: sehr gut (1,0), Sicherheit: befriedigend (3,0), Schadstoffe: sehr gut (1,0)
Amazon-Kundenrezensionen zum Safety 1st Timba
 

hochpreisig (ca. 120-270 EUR):

 
DawOst tiSsi Buche massiv, natur + Brustbügel-Set
Treppenhochstuhl
▶ Öko-Test 5/2016: sehr gut
Amazon-Kundenrezensionen zum DawOst tiSsi Buche massiv, natur + Brustbügel-Set

Testsieger und gut im Test von Stiftung Warentest 6/2018: Stokke Tripp Trapp

Stokke Tripp Trapp
Treppenhochstuhl, Designer: Peter Opsvik (Einführung 1972)
▶ Stiftung Warentest 6/2018: gut (1,6), Platz 1 (Testsieger zusammen mit einem weiteren Produkt) von 20 „Kinderhochstühle“, Kindgerechte Gestaltung: gut (1,8), Handhabung: gut (2,5), Haltbarkeit: sehr gut (1,0), Sicherheit: sehr gut (1,4), Schadstoffe: sehr gut (1,0)
▶ Öko-Test 5/2016: gut
Amazon-Kundenrezensionen zum Stokke Tripp Trapp

Testsieger und gut im Test von Stiftung Warentest 6/2018: Evomove Nomi

Evomove Nomi
Treppenhochstuhl, Designer: Peter Opsvik (Einführung 2013)
▶ Stiftung Warentest 6/2018: gut (1,6), Platz 1 (Testsieger zusammen mit einem weiteren Produkt) von 20 „Kinderhochstühle“, Kindgerechte Gestaltung: sehr gut (1,5), Handhabung: gut (2,3), Haltbarkeit: sehr gut (1,0), Sicherheit: gut (2,0), Schadstoffe: sehr gut (1,0)

 

Ausgewertete Tests:

 
K-Tipp Wohnen 3/2019 testete zehn Kinderhochstühle. Getestet wurden Sicherheit (30 %), Praxistest (30 %), Robustheit (20 %), Komfort (10 %) und Reinigung (10 %). Mit „sehr gut“ wurden zwei Kinderhochstühle bewertet, mit „gut“ drei. (Sehr) gut im Test: Chicco Pocket Meal Light, Joie Hochstuhl Multiply 6 in 1, Stokke Tripp Trapp Treppenhochstuhl (mit Baby-Set und Stokke Tray-Hochstuhltisch sowie Tragegurt), Fillikid Hochstuhl Aron, Ikea Antilop Kinderhochstuhl mit Tablett. Außerdem im Test: Ikea Blåmes Kinderhochstuhl mit Tablett, Pinolino Hochstuhl Kombi Nele Braun, Schardt Hochstuhl X-Tra II, Hauck Alpha+, Bami Hochstuhl Nature.

Stiftung Warentest 6/2018 testete 20 Kinderhochstühle, darunter acht Treppenhochstühle (mit zusätzlichen Babywippen in insgesamt 12 Varianten). Getestet wurde auf kindgerechte Gestaltung (30 %), Handhabung (20 %) Haltbarkeit (20 %), Sicherheit (20 %) und Schadstoffe (10 %). Mit „sehr gut“ wurde kein Stuhl bewertet, mit „gut“ drei Stuhlvarianten. „Gute“ Treppenhochstühle im Test: Evomove Nomi, Stokke Tripp Trapp, Safety 1st Timba. Außerdem im Test: Pinolino Philip, Herlag Tipp Topp, Roba Move, Geuther Tamino, Hauck Alpha+.

Öko-Test 5/2016 testete neun Hochstühle. Getestet wurden Praxisprüfung (Gebrauchsanleitung, Aufbau und Handhabung, Ergonomie, Sicherheit) (50 %) sowie Inhaltsstoffe (50 %). Mit „sehr gut“ wurde ursprünglich kein Produkt, nachträglich im Mai 2017 eines bewertet. Mit „gut“ wurden zwei Produkte bewertet. (Sehr) gut im Test: DawOst tiSsi Buche massiv, natur + Brustbügel-Set, Hauck Alpha+, Stokke Tripp Trapp. Außerdem im Test: Geuther Tamino, Herlag Tipp Top IV, Schardt Domino III, Moizi 1 Buche natur, geölt & gewachst + Babybügel, Moizi 1 Buche natur, geölt & gewachst + Babybügel, Baby Dan Danchair (schwarz), Roba Move Up (natur).

Bildquellen: Dorel Germany GmbH, Evomove A/S, Inter IKEA Systems B.V., Stokke AS

Was hat der Test von K-Tipp Wohnen 3/2019 ergeben?
Der Test der zehn getesteten Kinderhochstühle hat in der Bewertungsskala ein stark gespaltenes Bild gezeichnet. Auf der positiven Seite der Bewertung wurden mit „sehr gut“ zwei und mit „gut“ drei Kinderhochstühle bewertet. Auf der negativen Seite wurden fünf Kinderhochstühle mit „ungenügend“ bewertet. Die schlechten Bewertungen lagen an einer mit Bewertung mit „ungenügend“ in der Kategorie Robustheit. Die Kinderhochstühle wurden im Test umgekippt (auch mit einem zusätzlichen Gewicht von 15 kg). Dabei brachen Rückenlehnen an oder durch.

Was hat der Test von Stiftung Warentest 6/2018 ergeben?
Von den acht getesteten Treppenhochstühlen haben nur drei ein „gut“ erhalten, fünf wurden mit „mangelhaft“ bewertet. Grund hierfür waren entweder Schadstoffe am Sitzpolster (3x) oder Beanstandungen an der Sicherheit (2x).

Kategorie: